Trial and

Coralie Merle, Jasiek Miscke, Mark Christoph Klee

Bei der Trial and Error Methode (dt. Versuch und Irrtum) nähert man sich einem Ziel durch Ausprobieren, Scheitern, Nachdenken und immer wieder Ausprobieren.

Das Scheitern ist dabei etwas inhärent Positives und Notwendiges. Die drei Künstler*innen arbeiten in dem Spannungsfeld zwischen Sprache und Tanz, fühlen sich in  unterschiedlichen Kunstsparten beheimatet und erlauben einander wertungsfreies Ausprobieren.

In „Trial and“ hinterfragen sie ihr eigenes Verständnis des Scheiterns.

Sie arbeiten für einige Tage bei uns in der Pilkentafel und Jasiek & Mark Christoph zeigen nun den Stand der Dinge.

 

Das fertige Stück wird Anfang 2020 in der Theaterwerkstatt Pilkentafel zu sehen sein.



04. Mai, 20.00 Uhr

Eintritt frei

Trial and wird gefördert vom Land S-H und der Stadt Neumünster. Das Stück wird produziert von K3 – Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg und wird koproduziert vom Theater in der Stadthalle Neumünster und der Theaterwerkstatt Pilkentafel.